Roland Koch fordert Merkel auf, ihre Nachfolge zu regeln

Warum  solle  Merkel  heute  als  64  jährige  ihre  Nachfolge  regeln ?  Merkel  denke  garantiert  noch  nicht  an  ihr  ableben – sei  es  politisch,  oder  gar  privat.  Merkel  fühle  sich  fit  wie  ein  Turnschuh,  und  beglückt  uns  noch  mindestens  genausolange,  wie  Herr  Schäuble  heute  noch  auf  dem  Thron  sitzt.  Im  Klartext;  15  Jahre  mindestens  noch.  Und  wer  weiß  schon,  was  in  15  Jahren    ist.  Bis  dahin  dürfte  das  DEUTSCHE  Volk  gegen  ihre  „Goldstücke“  schon  größtenteils  ausgetauscht  sein.  Und  eines  sollten  wir  nicht  vergessen;  eine  Diktatur  geht  nicht  freiwillig !

QUELLE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

89 + = 90

error: Content is protected !!