Atomstreit mit Nordkorea: Russische Truppen als Lösung?

Weil der internationale Druck im Atomstreit mit Nordkorea bisher kaum etwas bewirkt hat, schlägt ein Experte der US Navy eine ungewöhnliche Lösung vor: Russland und China sollen eigene Truppen in dem kommunistischen Land stationieren. Das würde Pjöngjang die Angst vor einem US-Angriff nehmen und den Bau von Atomwaffen unnötig machen.  QUELLE

:48c25cad0a17b288:  Soll  sich  der  dicke  Kim  darüber  totlachen,  oder  was  ?  China  und  Russland  dürfte  doch  die  Hauptlieferanten  für  den  Bau  von  Atomwaffen  in  Nordkorea  sein !  Wenn  hier  einer  die  Hose  gestrichen  voll  hat,  dann  die  USA  !  Und  welcher  internationale  Druck  ?  Das  sind  doch  einzig  und  allein  die  Kriegstreiber  USA.  Sollte  die  USA  so  dumm  sein  und  NK  angreifen,  wäre  das  der  sichere  Tod  samt  Einäscherung  der  USA.  Auch  dürfte  Russland  und  China  Nordkorea  mit  Nahrungsmittel  und  Oel  versorgen.  Der  dicke  Kim  hingegen  wird  mir  immer  symphatischer !  Sollte  es  nun  obendrein  auch  noch  zu  einer  Wiedervereinigung  Koreas  kommen,  dürften  die  Amis  wohl  völlig  durchdrehen;  wie  verrückte  so  sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 4 = 20

error: Content is protected !!